Kampfsport: Wissenschaft, Esoterik und Betrug

Kampfsport: Wissenschaft, Esoterik und Betrug

Mechanik und Struktur der Kampfsportarten - Pfeifer, Ralf          https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41WURXoSU4L._AC_UL320_SR226,320_.jpg          http://www.arsmartialis.com/buch/Abzocke/AbzockeCover.jpg         

Tolle Helden, erstklassige Choreografien – so kennen wir Kampfsport aus den Medien. In der Praxis ist das Wissen über Kampfsport dagegen nicht so verbreitet und selbst vielen Experten fehlt oft die Vorstellung, was wirklich zählt und was Unsinn ist.

In seinem Vortrag in der Mediothek geht Dr. Ralf Pfeifer  (www.ArsMartialis.com) wissenschaftlich – aber allgemeinverständlich – humorvoll – aber durchaus ernstgemeint – auf alle Facetten des Kampfsports ein. Er hat einige Bücher über den Hintergrund und den Betrug mit Kampfsport geschrieben, eines davon war seine Dissertation. Der Autor fasst in seinem Vortrag die Essenz seiner Bücher zusammen und zeigt, welche Bedeutung eine Kampfwissenschaft für normale Menschen und die Polizeiarbeit hat, und er zeigt am Beispiel einiger Tricks, warum die Fähigkeiten der menschlichen Killermaschinen nur Übertreibungen sind.

Seine Bücher, einige davon sind in der Mediothek auszuleihen, werden seit Jahren als Standardwerke von Kampfsportlern genutzt.

Herr Dr. Pfeifer steht nach dem Vortrag für Fragen zur Verfügung; auch ein Büchertisch steht für Interessierte bereit.

Eintritt frei!

Datum22.09.2016
Uhrzeit17:00 - 18:30

Weitere "Lesung" Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie