„Markt der Möglichkeiten“ – Freiwilligenbörse

„Markt der Möglichkeiten“ – Freiwilligenbörse

Auch bei der zweiten Auflage des „Markt der Möglichkeiten“ stellen sich Einrichtungen und Vereine in der Mediothek vor, um Freiwillige zur Mitarbeit zu motivieren. Initiiert wurde diese Veranstaltung wieder von  Barbara Parizsky von der Freiwilligen-Agentur des Agenda 21-Fördervereins, die auch die Meldungen von interessierten Einrichtungen und Vereinen koordiniert.

Datum21.02.2015
Uhrzeit13:00 - 16:00

Weitere "Verschiedenes" Veranstaltungen

10.09.20 - 09.10.2007:30 - 13:00Buchbasar
04.10.20 - 08.10.2023:00Mediotheksjubiläum 10 Jahre